logo

Suche:

Sie sind hier: Bücherei

Stand: September 2017

Unsere Schülerbücherei befindet sich z. Zt. in einem großen, zentral gelegenen Raum im Erdgeschoss der Schule.

Sie ist mit vielfältigen, gemütlichen Sitzgelegenheiten ausgestattet.

Außerdem ist ein Arbeitsplatz mit Theke für die Büchereiverwaltung vorhanden.

Der Bücherbestand umfasst ca. 2000 Exemplare. Jährlich wird unsere Bücherei finanziell vom Förderverein unterstützt, so dass immer wieder neue und aktuelle Bücher angeschafft werden können. Die Wünsche der Schüler/innen werden bei der Auswahl der Bücher gerne berücksichtigt Frau Rogge, Bibliothekarin der Stadtbibliothek und ehemalige Mutter eines Schülers unserer Schule, tätigt gezielte Anschaffungen.

Ein großer Teil der vorhandenen Bücher ist im Internet bei „antolin.de“ registriert. Zu diesen Büchern können die Schulkinder nach dem Lesen Fragen im Internet beantworten und so überprüfen, ob sie den Inhalt des Buches angemessen erfasst haben. Eine wöchentliche Lesestunde (Antolinstunde) gehört in diesem Schuljahr zum Stundenplan aller 3. und 4. Klassen.

Unsere Bücherei ist jeden Dienstag und Donnerstag während der großen Pausen geöffnet. Die erste Pause ist für die Kinder der Klassen 1 und 2, die zweite für die Kinder der 3. und 4. Klassen gedacht.

Jedes Kind darf Bücher für zwei Wochen ausleihen. Die Ausleihfrist kann verlängert werden.

Mit viel Engagement und Freude erfüllen unsere 4. Klassen mit Unterstützung der fleißigen Büchereimütter ihre Aufgaben. Die Lehrkraft Frau Braun organisiert dies. Ebenfalls ist sie die feste Ansprechpartnerin in allen Fragen der Bibliothek und der Lesewettbewerbe und organisiert Autorenlesungen. Diese finden in der Bücherei statt. Außerdem wird Der Raum als Betreuungsraum genutzt.

Bei Fragen, Tipps und Anregungen wenden Sie sich gerne an uns.